2010-04-16 Junge Union zu: Regenerative Energien – Windkraft in HP

Heppenheim. Die Junge Union
(JU) Heppenheim lädt zu einer
Veranstaltung über Regenerative
Energen – speziell Windkraft und
deren Perspektiven im Kreis Berg-
straße – am 16. (Freitag) um 17.30
in den Winzerkeller (Amtsgasse 5)
ein. Als Gastreferent wird Eber-
hard Wagner angekündigt, ein
Ingenieur und Mitautor der Inter-
netplattform „Energie – Fakten

quelle: starkenburger echo (printausgabe)

mehr zur position der jungen union: jeder arbeitsplatz mit 35.000 EUR subventioniert lies auch auf diesem blog: 19:17 für erneuerbare sowie : bürgerversammlung zum ablauf der bürgerversammlung auch echo: es ging um den standort aktueller stand von forschung und entwicklung: zum frauenhofer institut / regionaler versorger HSE: forciert ausbau der windenergie // zum thema auch: wikipedia : windenergie lesenswert auf diesem blog; speicherung elektrischer energie  und regeneratives kombikraftwerk und black.blog: jede brücke führt zu einem neuen ufer und spiegel online: merkel schaltet röttgen ab stadtwerke: gegen ausstieg vom ausstieg cdu stadtverband: geplante windkraftanlagen stören dreiklang auseinandersetzung mit einem flugblatt : spd heppenheim : pro und contra windkraft lies auch : spiegel – thema : windenergie und spiegel titel 14 / 2004: die grosse luftnummer schau auch rein bei : bundesverband windenergie lies auch auf diesem blog: nordseeverbundnetz für ököstrom zur seite : ingenieurbüro simon bürgerkraftwerke am beispiel: Solar – Bürgergenossenschaft eG rund um das thema erneuerbare energien: www.eurosolar.de echo – online : simon beklagt sich über diffamierende äusserungen

 

Dieser Beitrag wurde unter energie*klima, erneuerbare energien, heppenheim, junge union, termine 2010, windkraftanlagen, windparks_ heppenheim veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.