Erzieherinnen _ ein lästiger Kostenfaktor

Kleinkindererziehung, das ist noch immer Gedöns – den Eindruck bekommt, wer die Diskussion um die arbeitslosen Schlecker-Frauen verfolgt. Erzieherinnen verdienen zu wenig, haben kaum Ansehen und landen fast sicher in der Altersarmut. Die Politik verfällt in Aktionismus – und schafft wenig.  
 
meint…….Axel Rühle  ……lesenswert:

http://www.sueddeutsche.de/bildung/erzieherinnen-laestiger-kostenfaktor-auf-der-krabbelstufe-1.1381354

 
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Erzieherinnen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.