Roter Milan _durch Windkraftanlagen potentiell gefährdet_ Stellungnahme des NABU_Kartierung von Rotmilanvorkommen im Kreis Bergstrasse_1000 Meter Abstand zum Horst

gefunden bei echo – online
 
KREIS BERGSTRASSE. 

…………….Der Kreisverband Bergstraße des Naturschutzbunds Deutschland (Nabu) bittet um Unterstützung bei der Kartierung von Rotmilanvorkommen im Kreisgebiet. Dies spiele auch eine zentrale Rolle im Zusammenhang mit den geplanten Windkraftprojekten in der Region, betont der Kreisvorsitzende Peter Schabel. Die Vögel brüten derzeit noch und sind deshalb gut zu beobachten.
Rotmilane werden offenbar besonders häufig Opfer von Windkraftanlagen. Dies hänge einmal mit dem Jagdverhalten und den bevorzugten Revieren zusammen, betont Nabu-Mitglied Christoph Böhmer, der 2011 mit einer Fläche im Weschnitztal an einem bundesweiten Kartierungsprojekt für den „Vogel des Jahres 2000“ teilgenommen hat.
„Der Rotmilan jagt im niedrigen Suchflug nach Kleinsäugern und Reptilien, die Flughöhe deckt sich dabei mit dem Schlagfeld der Rotorblätter“, erläutert Böhmer. Offenbar seien gerade die offenen Flächen am Fuß der Windräder attraktive Jagdzonen. Außerdem zeige der Greifvogel mit einer Flügelspannweite bis zu 1,80 Meter kein Meideverhalten gegenüber Windrädern, nehme die Gefahr also offenbar nicht wahr. Deshalb fordern die Naturschützer, bei der Planung von Windkraftanlagen „als Faustregel“ den Abstand von 1000 Metern zum nächsten Rotmilan-Horst nicht zu unterschreiten. Rotmilane zeigten eine „ausgeprägte Horstbindung“ und verhielten sich sehr territorial.
Da der Rotmilan während der Aufzucht der zwei bis vier Jungen besonders viel jagt, steigt die Gefahr eines tödlichen Zusammenpralls. Der Informationsdienst Naturschutz Niedersachsen gibt die Zahl der von Windrädern getöteten Rotmilane zwar nur mit bundesweit 128 im Zeitraum 1995 bis 2009 an……..“

quelle und mehr, auch videohttp://www.echo-online.de/region/bergstrasse/kreis/Nabu-Windraeder-nur-in-1000-Meter-Abstand-zu-Rotmilanen;art1145,2945902

________________________________________________________________________________________________________

________________________________________________________________________________________________________________

video gefunden bei : http://www.youtube.com/watch?v=v3-CyDY0ADA

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter windkraftanlagen, windkraftanlagen + vögel abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.