Evangelischer Kirchentag 2015 in Stuttgart

Schuld und Versöhnung, Bildung sowie wirtschaftliche Verantwortung sind drei Themen, damit wir klug werdendie der Kirchentag in Stuttgart in den Mittelpunkt stellen will. So haben es Präsidium und Präsidialversammlung des Kirchentages im März entschieden. Ein weiteres Thema, das sich durch viele Veranstaltungen ziehen wird, sind die globalen Herausforderungen einer sich rasant verändernden Welt. Und über allem steht die Losung.

Das gesamte thematische Programm, das über 50 ehrenamtliche Projektleitungen ausgearbeitet haben, fächert sich auf in die Stichworte Theologie und Spiritualität, Kirche und Gemeinde, Interreligiöser Dialog, Gesellschaft und Bildung, Globale Herausforderungen, Umwelt und Wandel, Kultur im Gespräch sowie Lebensführung und Zusammenleben. Neben den Diskussionen über aktuelle Zeitfragen auf Podien und Thementagen, in Vorträgen und Zentren wird es in der baden-württembergischen Landeshauptstadt vielfältige geistliche und kulturelle Angebote geben.


..

..

,,,,


..

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Evangelischer Kirchentag veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.