Bad Homburg: Flüchtlingsunterkunft mit Dorfcharakter

Die neue Flüchtlingsunterkunft im Niederstedter Weg in Bad Homburg ist fertig. Bis zu 244 Asylsuchende können hier eine neue Heimat finden. Nächste Woche sollen die Zimmer möbliert werden; bis Menschen einziehen können, wird es aber September.

mehr bei FNP

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter flüchtlinge abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.