Hessenschau 14.8.2015: Neue Notzeltlager, Überfüllung bleibt… Erstmals mehr als 10.000 Flüchtlinge in der Erstaufnahme

Die Zahl der Flüchtlinge steigt weiter: Am Wochenende muss die Erstaufnahmeeinrichtung des Landes erstmals mehr als 10.000 Menschen versorgen. Hektisch werden neue Not-Zeltlager eingerichtet – jetzt auch in Darmstadt.

Allein an diesem Wochenende könnten zwischen 1.400 und 2.000 neue Asylbewerber in der Erstaufnahmeeinrichtung des Landes Hessen in Gießen eintreffen. Das sagte Staatssekretär Wolfgang Dippel (CDU) vom hessischen Sozialministerium am Freitag bei der Eröffnung einer neuen Flüchtlingsunterkunft in Rotenburg an der Fulda.

Das bedeutet: Die Zahl der Menschen, die in Gebäuden oder Zeltlagern der Erstaufnahme untergebracht werden müssen, wird mit Gewissheit erstmals auf mehr als 10.000 steigen.

viel mehr: http://hessenschau.de/gesellschaft/10000-fluechtlinge-in-der-erstaufnahme,zehntausend-fluechtlinge-rp-giessen-100.html

Dieser Beitrag wurde unter flüchtlinge abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ihre Meinung interessiert uns

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s