Heppenheim, ein Mekka für Aussteiger

>>……Es war einmal … in den 30er Jahren des vergangenen Jahrhunderts kam ein Mann aus Hamburg in den Heppenheimer Ortsteil Hambach. Heute würde man sagen, er war ein Aussteiger. Zurückgezogen lebte Adolf Friedrich Ellerbrock mit Frau und Tochter in einer Höhle – in die Ortsgeschichte ging er ein als „Der Höhlenmensch von Hambach“. Ellerbrock war nicht der einzige, der in dieser Zeit einen Neuanfang wagte, fernab vom Großstadtleben und gesellschaftlichen Zwängen. In den 20er und 30er Jahren war die idyllische Kleinstadt an der Bergstraße ein Mekka für Aussteiger auf der Suche nach einem Leben im Einklang mit der Natur. ….<<< so beginnt ein Beitrag auf dem blog von .Christiane Wagner ………

mehr bei : http://www.textwerk-vera.de/die-aussteiger-von-heppenheim.html

das könnte Sie auch interessieren: über den Monte Verita
Advertisements

Ihre Meinung interessiert uns

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s