Archiv der Kategorie: tipps zu hartz IV

Energiekosten für die dezentrale Warmwasserversorgung beim Jobcenter gesondert geltend machen

Beziehen Sie Leistungen nach dem SGB II (Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts) ? Wird das Warmwasser dezentral in Ihrer Wohnung erzeugt, z.B. in einem Durchlauferhitzer, einer Gastherme? Zahlen Sie die dabei entstehenden Energiekosten nicht an Ihren Vermieter sondern direkt an den ‚Energieerzeuger … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter hartz_IV_etc, KdU, tipps zu hartz IV | Kommentare deaktiviert für Energiekosten für die dezentrale Warmwasserversorgung beim Jobcenter gesondert geltend machen